Frozen Joghurt - Bildkomposition für das perfekte Instagram Foto

Du hast schon öfter mit dem Gedanken gespielt, auch mal Eis vor die Kamera zu nehmen, aber bislang fehlten dir noch die Ideen, wie genau du dein Eis inszenieren solltest? Wir haben unseren Frozen Joghurt in einem minimalistischen, sommerlichen Setting inszeniert. Nachfolgend erklären wir dir Step by Step die Bildkomposition für das Instagram taugliche sommerliche Eisbild. Unsere 6 wichtigsten Tipps, wie du Eis für dein Fotoshooting optimal vorbereitest, kannst du ebenfalls bei uns nachlesen.

Du hast unsere Tipps ausprobiert? Wir sind gespannt auf deine Ergebnisse. Hinterlass uns gerne Kommentare, tag uns auf Instagram @klara_and_ida oder benutze einfach unseren Hashtag #klara_and_ida. Wir freuen uns auf dich!

Das Set ist minimalistisch. Die orange, gelbliche Passionsfrucht und das Blau in den Schalen und im Hintergrund verleihen dem Bild einen sommerlichen Frischekick.

Das Set ist minimalistisch. Die orange, gelbliche Passionsfrucht und das Blau in den Schalen und im Hintergrund verleihen dem Bild einen sommerlichen Frischekick.

Schritt 1) die Bildatmosphäre

In unserem ersten Set wollten wir den Frozen Joghurt minimalistisch, aber trotzdem freundlich und sommerlich inszenieren. Die Farbwelt, die uns hierfür vorschwebte, war grundsätzlich blau mit gelben Farbakzenten.

Schritt 2) der Untergrund

Eine ganz wichtige Entscheidung für unser Bild war der Untergrund. Er sollte eine leicht blaue Schattierung haben, aber insgesamt eher zurückgenommen sein, um in dem eher minimalistischen Setting nicht vom Hero abzulenken. Den Untergrund kannst du in unserem Behind the Scenes Shot sehen, den wir schnell mit dem Handy gemacht haben, um dir das Set Up zeigen zu können. Der Untergrund ist aus dem Background Shop von Sophie Blackvelvetstyling. Sie hat eine sehr große wunderbare Auswahl an unterschiedlichen Farbmodellen, welche alle eine perfekte Größe haben und gut zu händeln sind.

Schritt 3) die Props

Wir verwenden ungerne zu viele unterschiedliche Farben in unseren Bildern, es sei denn es handelt sich um buntes Obst :). Für unsere minimalistische Inszenierung haben wir uns also den gleichen Farbton gesucht, wie für unseren Untergrund. Sowohl Untergrund als auch unsere Schälchen bewegen sich alle in der bläulichen Farbwelt mit unterschiedlichen Schattierungen. Hilfreich für die Bildkomposition ist es, wenn man Schälchen in unterschiedlichen Größen hat, denn so wirkt das Bild gleich lebhafter. Uns hat es hierfür die Junto Serie von Rosenthal angetan, die unglaublich schöne Farben und Kombinationsmöglichkeiten bietet.

Das Behind the Scenes haben wir schnell mit dem Handy aufgenommen, um dir unseren Set Aufbau zu zeigen.

Das Behind the Scenes haben wir schnell mit dem Handy aufgenommen, um dir unseren Set Aufbau zu zeigen.

Frozen Joghurt im Rohzustand. Für die Bildkomposition des Forzen Joghurt fehlt noch Maracuja.

Frozen Joghurt im Rohzustand. Für die Bildkomposition des Forzen Joghurt fehlt noch Maracuja.

Die Bildkomposition für das Joghurt Eis testen wir zuerst ohne den Hero. Ein paar Testshots helfen dabei, der Bildkomposition den letzten Feinschliff zu geben. Auch der Untergrund lässt sich so gut testen.

Die Bildkomposition für das Joghurt Eis testen wir zuerst ohne den Hero. Ein paar Testshots helfen dabei, der Bildkomposition den letzten Feinschliff zu geben. Auch der Untergrund lässt sich so gut testen.

Schritt 4) die Bildkomposition

Eines unserer liebsten Kompositionselemente ist die S-Kurve, weil sie das Bild so schön dynamisch macht und den Blick des Betrachters gleichzeitig fast spielerisch durch das Bild führt. Auch unsere kleinen Schälchen haben wir als S-Kurve inszeniert. Um diese Komposition aber noch etwas ‘aufzubrechen’, haben wir am oberen linken Rand und unten rechts noch zwei kleine Schälchen ins Bild hineinlucken lassen. Herzstück unserer Bildkomposition ist aber die S-Kurve, die sich durch die Bildmitte schlängelt.

Die Löffel dienen als Diagonalen, die zusätzlich noch mehr Lebendigkeit ins Bild bringen. Dies wird nochmal dadurch verstärkt, dass die Löffel in unterschiedliche Richtungen zeigen.

Schritt 5) die Farbgestaltung

Blau kombinieren wir gerne mit orange-gelblichen Farbtönen. Laut Farblehre sind blau und orange Komplementärfarben. Der Effekt ist, dass durch diese Farbzusammenstellung das Bild lebendiger wirkt.

Du suchst noch das passende Eisrezept? Dann schau doch mal bei unserem Frozen Joghurt Rezept vorbei.

Die Schälchen sind als S-Kurve angeordnet. Der Blick des Betrachters wird sanft durch das Bild geführt.

Die Schälchen sind als S-Kurve angeordnet. Der Blick des Betrachters wird sanft durch das Bild geführt.