Thymian-Birne mit Vanilleeis in Weißweinsud

Auf unseren Wochenmärkten türmen sich neben Äpfeln, Pflaumen und Kürbisen auch die Birnen. Doch was damit anstellen? In Weißwein gedämpft und mit Zimt und Thymian verfeinert, ergeben sie einen wunderbaren Nachtisch! Und was passt besser dazu als Vanilleeis?

Herbstliche Birne auf Schneidebrett aus Holz

Birnen sind fantastische Früchtchen, wenn man weiß, was man mit ihnen anstellen kann, außer sie einfach abzuwaschen und pur zu essen. Mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Birnen hatten wir uns bisher eigentlich wenig auseinander gesetzt. Dieses Jahr sahen wir sie auf einmal überall und es reifte die Idee zu einem Dessert-Kompott. Der erste Versuch war bereits ein Traum und nach weiteren Verfeinerungen teilen wir heute das Ergebnis mit dir - wie immer gepaart mit ein paar Stylingtipps!

Birne Zimt Vanilleeis
Birne Zimt Weißwein
Birne Zimt Herbst

Foodstyling

Foodstyling ist jedes Mal aufs Neue eine Herausforderung für sich. Unser Birnenkompott erwies sich als recht dankbar, sobald das Eis dazu kam, wurde es tricky.

Die Herausforderungen: Eis schmilzt schnell, hinterlässt gerne einen Kondensationsbeschlag auf den Gläsern, in die es gefüllt wird, und verschmiert!

Das Foto auf der linken Seite unten zeigt, wie schwierig das appetitliche Anrichten von Eis und Kompott sein kann. Uns gefiel die Komposition sehr gut. Doch die braunen Ränder im Topf stören das Auge. Das Eis in den Gläsern ist verlaufen und sieht wenig appetitlich aus.

Unsere Lösung

Für das finale Foto unten haben wir einen kleinen Trick angewendet: Eines der angerichteten Gläser haben wir einfach umgedreht. Wie ihr seht hatte sich hier eine dünne Schicht über den Birnen unten im Glas ergeben. Darüber liegt die Eiskugel. Ein wenig Eis ist mittig rechts im Glas noch immer verlaufen. Dies haben wir mit Absicht so gelassen, um die Optik nicht zu “clean” wirken zu lassen. Das Bild erscheint so natürlicher.

Unser Fazit lautet:

Bei Eis vor allem geplant und sauber arbeiten und “Schmuddeligkeit” sehr gezielt einsetzen. Die Kameraeinstellungen und die Komposition sollten auf jeden Fall im Vorfeld vorbereitet sein, um dann zügig Arbeiten zu können. Am besten geht es natürlich mit Stativ, da du so die Hände freihast, um schnell noch letzte Feinheiten an deinem Set zu verändern.

Birne Vanilleeis Zimt
Birne Vanilleeis Zimt Foodstyling

Rezept

Zutaten

4 Birnen

1 EL Butter

3 Zweige Thymian

1 gestrichener TL gemahlener Zimt

200 ml Weißwein

2 TL Agavendicksaft

 

Zubereitung

Die Birnen waschen und in 1 cm große Würfel schneiden.

Die Butter in einem Topf zerlassen und die Birnen sowie den Thymian und den Zimt hinzugeben. Gut mit der Butter verrühren, bis das Obst mit Butter überzogen ist. Für weitere 2 Minuten bei geschlossenem Deckel garen lassen. Dabei aufpassen, dass nichts anbrennt.

Mit Weißwein ablöschen, den Agavendicksaft hinzugeben und köcheln, bis die Birnen weich sind.

Die Birnen sind eine wunderbare Beilage zu Vanilleeis oder Mousse au Chocolat. Natürlich schmeckt der Kompott auch pur hervorragend.