Wünsch dir was: Unsere 6 liebsten Props zur Weihnachtszeit

Prop Hunting ist für uns eine der schönsten Nebensachen der Welt. Was wäre die Food Fotografie ohne die entsprechenden Props. Und was macht mehr Spaß, als an einem Sonntag morgen über den Antiquitäten Markt zu stöbern, nach altem Besteck zu suchen und sich wahnsinnig darüber zu freuen, wenn man noch ein paar Cent am Preis runterhandel konnte.

Einzelstücke vom Flohmarkt sind fantastisch und werten sicherlich jedes Foto unheimlich auf. Allerdings sind genau solche Unikate auch manchmal Glückssache und schwer zu bekommen. Das Gute ist, dass es tatsächlich auch richtig schöne Props ‘von der Stange’ gibt, die noch nicht mal viel kosten und tatsächlich einfach im Netz zu bestellen sind.

Egal ob Vintage oder ‘von der Stange’ wir stellen euch jetzt unsere 6 liebsten Props zur Weihnachtszeit vor.

Was sind eure Prop Lieblinge? Lasst es uns wissen und taggt uns in euren Bildern mit @klara_and_ida oder benutzt einfach den Hashtag #klara_and_ida. Wir freuen uns auf eure Beiträge und teilen sie in unseren Stories.

1) Alte Noten

Vor einiger Zeit waren wir auf dem Dachboden unserer Eltern stöbern und haben einen wahren Schatz an alten Notenblättern gefunden. Seitdem kommen diese in unseren Food Bildern regelmäßig zum Einsatz. Gerade zur Weihnachtszeit sind sie eine wunderbare Ergänzung und verleihen jedem Bild eine einzigartige Atmosphäre und einen wunderbaren Vintage Charme.

Tipp: Wer kein Glück hat Noten auf dem Dachboden zu finden, der kann sein Glück auf dem Flohmarkt oder in An- und Verkauf Läden versuchen. Auch hier gibt es häufig alte Noten zum kleinen Preis.

Foodfotografie Kekse Weihnachten

2) Plätzchenausstecher

Plätzchenausstecher gehören zur Weihnachtszeit in Keks Bildern als Prop einfach dazu. Mittlerweile gibt es so viele wunderschöne Formen, dass man nicht immer nur das klassische Herz verwenden muss. Auch ist es schön, unterschiedliche Größen von derselben Form zu zeigen, denn Wiederholungen erwecken den Eindruck von Harmonie im Bild. Selten zeigen wir jedoch den kompletten Ausstecher im Bild. Besonders schön ist es, wenn er nur am Rand des Bildes erscheint und auf diese Weise zum Visual Story Telling beiträgt.

Tipp: Tolle und auch außergewöhnliche Keksausstecher gibt es mittlerweile fast in allen Läden, die auch Küchen Accessoires führen. Einfach mal beim nächsten Stadtbummel die Augen nach schönen neuen Formen aufhalten.

Mehl Ei Honig Food Fotografie

3) Weihnachtliche Geschenke Boxen

Kekse im Foto schön zu arrangieren ist gar nicht so einfach. Ein kleines Hilfsmittel an dieser Stelle sind Geschenke Boxen in unterschiedlichen Größen. Einfach die Kekse hineindrapieren, den Deckel entweder halb drauflassen oder an der Seite der Box anlehnen und schön hat man ein wunderschönes ergänzendes Prop um die Kekse in Szene zu setzen. Und wer zu wenig Kekse hat, der füllt den unteren Bereich der Box einfach mit Papier aus, und drapiert die Kekse dann auf das Papier, bis es nicht mehr zu sehen ist.

Tipp: Geschenke Boxen sind zur Weihnachtszeit fast überall in unterschiedlichsten Ausführungen zu bekommen und kosten nur ein paar Euro. Beim Kauf darauf achten, dass die Boxen nicht zu bunt sind. Und die anderen Farben im Bild auf die der Box abstimmen.

Kekse Weihnachten
Cupcakes-0014-10-2.jpg

4) Kleine Gläser, Schälchen und Tassen

Gläser, Schälchen und Tassen in Miniaturformat kommen bei uns fast bei jedem Shooting zum Einsatz. Insbesondere wenn man Zutaten oder Ergänzungen im Bild drapieren will, eignen sich kleine Gefäße hervorragend. In kleine Gläser lässt sich die Milch zum Keks füllen, oder der Honig, der in den Keksen steckt. Kleine Tassen eignen sich, um Gewürze dort drin zu drapieren. Große Tassen können zum Mehlbehälter werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Tipp: Kleine Gläser gibt es entweder günstig im 1-Euro Shop zu kaufen. Häufig muss man aber auch gar keinen Cent ausgeben, denn oft kann man auch Marmeladen Gläser oder andere Gefäße auskochen und als Props für Fotos wiederverwenden.

Ingredien Shot
Schokokuchen

5) Geschirr und Besteck im Vintage Stil

Was natürlich auf Food Fotos unheimlich wichtig ist, sind Besteck und Geschirr. Besonders geeignet, insbesondere für eine warme Atmosphäre, sind Teile im Vintage Look.  Unser Besteck und Geschirr sind teilweise Familienerbstücke, teilweise haben wir sie aber auch im Laden für An- und Verkauf bekommen.

Tipp: Eine wahre Fundgrube für dergleichen sind aber auch Antikmärkte. Oft lässt sich hier auch noch gut verhandeln.

6) Emaille

Wer unsere Fotos kennt, der ahnt es vielleicht schon, aber wir lieben Emaille, in jeder Form. Mittlerweile haben wir ein recht großes Sammelsurium angehäuft, von Tassen, über Teller, Auflaufformen und Suppenkellen ist alles dabei. Emaille Geschirr verleiht jedem Food Foto einen wunderbaren nostalgischen Touch.

Tipp: Emaille Tassen findet man für wirklich kleines Geld in An- und Verkauf Läden. Schön sind natürlich auch die etwas hochpreisigeren Markenprodukte von Firmen wie Falcon Emaille.

Emaille Punsch Glühwein Foodfotografie
Glühwein Punsch